Dienstag 22. August 2017
Salvatorianer in Österreich und Rumänien
  • Das ist das ewige Leben:
    Dich, den einzigen wahren Gott, zu erkennen und Jesus Christus, den du gesandt hast.

Die Restauration des Oratoriums ist beendet

Barocker Glanz

 

Am Donnerstag, 4. Mai 2017, wurde das Oratorium im Kolleg St. Michael nach rund einjähriger Restaurationszeit wieder geöffnet. Zur Dank- und Segnungsfeier waren rund 30 Gäste gekommen.

 

"Ich freue mich, dass dieser besondere Gebetsraum – das Herzstück unseres Hauses – wieder in neuem Glanze erstrahlt", sagte Provinzial P. Josef Wonisch in seiner Begrüßungsrede. Und weiter: "Heute dürfen wir Dank sagen für die gelungene Restaurierung und uns darüber freuen. Vor knapp einem Jahr war die erste Besprechung mit Frau Maga. Angelika Karner vom Bundesdenkmalamt, und dann folgten weitere Treffen mit den drei Restauratorinnen und Restaurator. Ich freue mich, dass sie heute hier mit uns danken und feiern. Herzlich willkommen."

 

 

Sein Dank galt vor allem Frau Mag.a. Petra Gröger, die für die Wiederherstellung der Altararchitektur, des Sternparketts, der Fenster und der Holzausstattung verantwortlich zeichnete. Frau Mag.a Bettina Baatz-Fischer brachte ihre Fachkünste beim Altarblatt Mariahilf aus dem 18. Jhd. zur Geltung, Frau Mag.a Beate Sipek bei der Wand-und Deckenflächen. Dipl. Rest. Thomas Lauth hatte sich um den Stuckmarmor und die Kaiserloge gekümmert.

 

P. Wonisch weiter: "Ich bin sehr dankbar für eine namhafte Spende, durch die diese Restaurierung ernsthaft in Angriff genommen werden konnte, aber auch für unseren erfahrenen Haus-und Provinzökonomen, P. Erhard, sodass auch die Kaiserloge im barockem Glanz erstrahlen kann. Und wir hoffen auch noch auf die finanzielle Beteiligung des BDA, wofür ich jetzt schon danken möchte."

 

Nach der Segensfeier hatten die Salvatoraner zu einer kleinen Agape geladen. Die letzten Gäste hielten bis Mitternacht durch.

 

[rs]

„Audienz bei Seiner Heiligkeit Pius X. [1903]. Er ist ein hochverehrter Heiliger, er erfüllt die Welt.“ Der Papst an Pater Jordan: „Ich empfehle Ihnen die Vereinigte Staaten.“


Dieses Zitat wurde anlässlich des Festes des heiligen Papstes Pius X. am 21. August ausgewählt.

Geistliches Tagebuch, GT II, S. 66

 



 

 

Unsere Projekte

Missionsprokura

 

 Danke für Ihre Unterstützung!


Spendenkonto

AT36 6000 0000 0231 9452
BAWAATWW

 

 

 

CHARTA

der salvatorianischen
Familie

 

>> pdf download

 

 

Provinzialat der Salvatorianer
Habsburgergasse 12
A - 1010 Wien

T: 01/ 53 38 000 25
E: provinzialat@salvatorianer.at
http://salvatorianer.at/